Meine große Liebe „Holland“

Meine große Liebe „Holland“

wie ich Euch bereits kurz berichtet habe, war ich ein paar Tage mit meiner Mama in Holland. Um genau zu sein: in Ellemeet. Dieser Ort liegt in der Nähe von Scharendijke; viele von Euch kennen die Gegend vielleicht besser unter dem Namen Renesse. Hier für Euch ein paar Eindrücke von unserem Kurzurlaub.

Weiter unten findet Ihr zusätzlich ein paar Gedanken meinerseits 🙂

001Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016_ellemeet_Renesse 002Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016_Corazonbeach_Strandpaviljoen 003Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016_corazon_beach_Stranpaviljon 004Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 005Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 006Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016007Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 008Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 009Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016010Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 011Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016012Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016013Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016014Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016017Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016016Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 015Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016018Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016019Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016020Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016021Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016022Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 023Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016 024Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016
025Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016026Katharina_Hein_Fotograf_Waldbröl_Holland_Scharendijke_Strand_2016
Auf der zweiten Halbinsel von Zeeland verbringen wir jährlich eine Woche, und das seit 19 Jahren.
Freunde und Familienmitglieder besitzen dort ein Haus in einem süßen Bungalowpark. In dem sogenannten „De Haerde“ mieten wir uns dann allezeit ein.
Dieses Mal war es etwas anders. Stress durch andere geplante Urlaube, das Studium meines Bruders, die Klausurenphase meines Freundes und meine Selbständigkeit kreuzten leider unsere Pläne. Es war kein Haus mehr frei, die ganze Woche sollte auch nicht klappen. Also sind nur meine Mama und ich für drei Tage in ein Hotel gefahren. ,,Land & Zee“. Wir wollten uns Fahrräder leihen, um damit schnell ans Wasser zu gelangen, wir standen allerdings bereits mitten auf dem Strand. Man musste nur noch die Straße vorm Hotel überqueren.
Wunderschöne Lage und ein sehr zu empfehlendes Hotel! (den Link dazu findet Ihr unten)
Eigentlich wollte ich ein bisschen Auszeit nehmen von dem Stress, der schonmal aufkommt.. gerade in der Zeit der Hochzeiten (ja, ja, hohe Zeiten sind das!). Aber als Selbständige ist das nunmal leichter gesagt als getan.
Das Arbeiten dort war jedoch ein ganz anderes. Mails beantworten schiebe ich normalerweise gerne einmal vor mir her, doch auf dem Liegestuhl in der Sonne beantworten sich diese sogar SEHR gemütlich. Ob Lesen oder Musik hören, es war so schön entspannend! Das Gefühl bereits gearbeitet zu haben und doch relaxen zu können. Wundervoll!

Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, ein paar Fotos am Strand zu schießen.
Auch wenn die Sonne Abends schnell in den Wolken verschwunden war (und nicht wie geplant im Wasser unterging), war es einfach wiedereinmal das schönste Gefühl der Welt: die Kamera in der Hand zu halten und abzudrücken.
Dank Grete und ihres süßen Hundes Ella hatte ich außerdem noch zwei super Models.
Das Wetter war ab und zu etwas durchwachsen, allerdings kennt man das ja von Zuhause. Trotzdem hatten wir immer wieder Sonne mit dabei, sodass wir schöne Spaziergänge am Strand genießen konnten. Ohne dieses WLAN konnte ich tatsächlich auch meinen Gedanken einmal freien Lauf lassen.

Wofür der Urlaub nun am besten war? Na, für ganz viele neue Ideen! Ich habe schon seit längerem ein Projekt im Kopf, das ich so langsam anfange umzusetzen..
Es wird leider noch eine Weile dauern, bis ich es auch mit Euch teilen kann, aber Ihr dürft gespannt sein – es ist etwas ganz neues! 🙂

Anfang Oktober kommt nun erstmal die Eröffnung meines eigenen Studios dran. In Holland konnte ich dafür natürlich schonmal ohne Ende in Möbelhäusern stöbern! 😀

Wir saßen am Montag in Middelburg in einem Cafe. Die haben auch ganz viele alte Möbel verkauft und wir konnten Zeitschriften durchblättern. Was man alles so mit altem Holz machen kann! Ein Traum. Nur muss das auch alles erstmal umsetzen.. 🙂

Ich freue mich schon so sehr, Euch allen dann das Ergebnis in meinem neuen Studio zu präsentieren!!!

http://www.dehaerde.nl/de/

http://www.landenzee.nl/content.php?lng=3

http://corazonbeach.nl