6 Tipps: So wählen Sie die Kleidung für ein Fotoshooting aus

6 Tipps: So wählen Sie die Kleidung für ein Fotoshooting aus

Kleider machen Leute. So einfach und abgenutzt dieser Satz auch klingen mag, so treffend ist er doch im Hinblick auf die Frage, welche Kleidung die Richtige für ein Fotoshooting ist. Gerade im Bereich der Businessfotografie geht es um viel mehr als nur ein schönes Bild. Bei ihrem Businessshooting repräsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen. Sie transportieren die Werte Ihres Unternehmens, strahlen Vertrauen aus und zeigen Sicherheit.
Personal Branding: Natürlicher Boho Stil trifft technisch-konstruktive Kompetenz

Personal Branding: Natürlicher Boho Stil trifft technisch-konstruktive Kompetenz

Personal Branding Fotografie bedeutet, mit jedem Foto Individualität zu zeigen, Vertrauen aufzubauen, Professionalität auszustrahlen und einen Widererkennungswert zu schaffen. Kurzum: Eine Marke zu kreieren. Bei diesem Shooting mit einer erfolgreichen Innenarchitektin und Interior Designerin habe ich deren Persönlichkeit und Einzigartigkeit authentisch portraitiert und so ein Personal Branding geschaffen, dass aus der Masse hervorsticht.
Mein Jahr 2020

Mein Jahr 2020

Mein persönlicher Jahresrückblick 2020. Auch in diesem für uns alle so außergewöhnlichen und herausforderndem Jahr durfte ich einmal mehr mit großartigen Kunden zusammenarbeiten. Einige der für mich spannendsten Projekte der Businessfotografie aus den Bereichen Industrie, Wirtschaft, Gesundheit und Öffentlichem Dienst habe ich in diesem Artikel zusammengestellt.
Aus dem Kontext: Von der Wandlungsfähigkeit der Portraitfotografie

Aus dem Kontext: Von der Wandlungsfähigkeit der Portraitfotografie

Sabrina arbeitet am Flughafen Frankfurt. Deutschlands größter Verkehrsflughafen ist eines der europäischen Drehkreuze für die zivile Luftfahrt. 70 Mio. Fluggäste, 2 Mio. Tonnen Luftfracht, 86.000 Tonnen Luftpost. Das sind die beeindruckenden Zahlen für das Jahr 2019. Und mittendrin arbeitet Sabrina bei der Fraport AG als Aufgabenleiterin Kapazitätsanalysen.
Tipps für Mitarbeiterfotos: für Homepage, Intranet, Broschüren uvm.

Tipps für Mitarbeiterfotos: für Homepage, Intranet, Broschüren uvm.

Mitarbeiterfotos sind für Unternehmen in vielerlei Hinsicht interessant: Für die eigene Homepage, das Intranet, Imagebroschüren, die E-Mail-Signatur und vieles mehr. Gerade auf der eigenen Homepage werden im Rahmen der Ansprechpartner- und Kontakt-Seite vielfach Mitarbeiterfotos benötigt. Aber auch im Intranet, wenn die (neuen) Mitarbeiter mit Fotos vorgestellt werden, sind sympathische Porträtaufnahmen wesentlich.
Portraitfotos für die Homepage: Coach Susanne Büscher aus Waldbröl

Portraitfotos für die Homepage: Coach Susanne Büscher aus Waldbröl

Wenn ein Coach sich Portraitfotos für die Homepage wünscht, geht es in erster Linie um den Aufbau von Vertrauen zwischen den zukünftigen Klienten zu ihrem Coach. Genau das war Susanne Büscher, die als Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Coach eine eigene Praxis für Lebensberatung, Paarberatung und Coaching in Waldbröl führt, wichtig.
Imagefotos für die Gründerinnen von Brajuu

Imagefotos für die Gründerinnen von Brajuu

Vor Kurzem durfte ich Lea Matschke und Melanie Wagenfort von Brajuu fotografisch porträtieren. Die beiden Gründerinnen hatten sich Imagefotos für ihr junges Unternehmen gewünscht. Die Imagefotos sollten für den Einsatz in Instagram, für Presseanfragen oder jede andere Art von Veröffentlichung wie zum Beispiel auf der eigenen Website und in Unternehmensbroschüren nutzbar sein.
Fitness Fotografie für den Urban Sports Club

Fitness Fotografie für den Urban Sports Club

Ich durfte Fotos für Social Media und Blog des Fitness-Anbieters „Urban Sports Club“ aufnehmen – fotografiert wurde bei einem großen Yoga Festival in Köln!
Gruppenfotos

Gruppenfotos

Kreative Gruppenfotos mit guten Posen: Ich habe meine 9 Tipps aus Sicht einer Fotografin für Sie zusammengestellt → so sind Gruppenfotos ganz leicht umsetzbar!